Sie sind einer Liebelei nicht abgeneigt?

Sie können sich eine entspannte Beziehung zu den Wildkräutern der Region vorstellen?

Dann freuen Sie sich auf unsere gemeinsame Kräuterliebeley!

Möchten Sie die Kräuter,
die Sie auf Ihren Spaziergängen finden, auch namentlich bestimmen und einer Verwendung zuordnen können?

Möchten Sie wissen,
was man alles aus Kräutern machen kann?
Tees, Tinkturen, Salben, uvm.

Möchten Sie sicher sein,
dass die Pflanzen, von denen Sie unterwegs naschen, Ihnen auch guttun?

Möchten Sie vielleicht auch,
dass aus der Kräuterliebeley eine Liebe wird?

Finden Sie es heraus!

Auf unseren gemeinsamen Spaziergängen durch die Natur lernen Sie die Wildkräuter an ihren typischen Standorten mit allen Sinnen kennen. Wir erkunden unterschiedliche Gegenden im Westen Hamburgs.
Während unsere Ausflüge erfahren Sie, wie man die Pflanzen erkennt und zu welcher Zeit man was wie nutzen kann.

Kommen Sie mit!

Über mich

Hast du Ute gesehen?

Die Antwort auf diese in meiner Kindheit häufig gestellte Frage lautete regelmäßig:
„Im Garten, und wenn sie da nicht ist, dann im Wald!“ Und daran hat sich bis heute fast nichts geändert. Unterstützt wurden meine „grünen“ Interessen von meinen Großeltern. Mit meinem kräuterkundigen Großvater zog ich über Wiesen und durch Wälder. Ich erhielt von ihm sehr praxisnah die ersten Einblicke in die Heilkraft der Pflanzen. Meine Großmutter verwendete dann die von uns gesammelten Schätze, um die Krankheiten und Wehwehchen der Familie zu kurieren oder auch um uns ein leckeres Essen zuzubereiten.

Durch Fortbildungen und eigene Studien erweiterte ich kontinuierlich mein Wissen. Mein Themenspektrum umfasst die Nutzung unserer Kräuter als Bereicherung für die Küche und zur Unterstützung der Gesundheit von Mensch und Tier.

Die Themen und Spaziergänge

Grundsätzliches

Grundsätzliches

Die Strecken sind jeweils zirka 2- 3  km lang, die Dauer beträgt etwa 1,5 bis 2 Stunden.
Die Spaziergänge  finden wochentags frühestens ab 18:00 Uhr  und am Wochenende idealerweise gegen 11:00 Uhr statt (bei sehr heißem Wetter auch früher). Rufen Sie einfach an, um einen Termin in der Gruppe/für eine Gruppe zu vereinbaren.

Außerdem besteht die Möglichkeit am Hundeabendspaziergang mit Kräuterinfos an unterschiedlichen Orten teilzunehmen, z.B. Wollnysee, Elbe, Brander Baumschule, Klövensteen, An der Raa, und und und.  Genaue Zeit und den Ort besprechen wir am Telefon. Hier sind verträgliche Hunde willkommen und natürlich sind „Hundelose“ immer willkommen.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Da nicht alle Gebiete „hundetauglich“ sind und auch nicht alle Teilnehmer sich gern von Hunden umringt sehen, biete ich alle Spaziergänge auch nur für Hunde samt ihrer Leckerliträger an. Voraussetzung ist, dass Ihr Hund wohl erzogen und gut sozialisiert ist.

Achtung!

Neuer Termin am 28. August um 12:00 Uhr in Pinneberg.

Treffpunkt: Auf dem Parkplatz gegenüber vom Friedhof

Bitte vormerken für 2017: „An der Raa durchs Jahr“

Wir treffen uns ein Mal im Monat und entdecken die Vielfalt der Pflanzen im Wandel der Jahreszeiten (5 Termine)

1

Leckeres am Wegesrand….
Kräuter, Knospen und Beeren

Die Natur bietet uns einen reich gedeckten Tisch. Sie erfahren auf diesen Spaziergängen alles über die kulinarischen Genüsse aus der Natur und bekommen auch einen Einblick in die Pflanzen, die schon seit Jahrhunderten als Heilpflanzen verwendet werden.
Kleine Kostproben vervollständigen diese Tour.

Die nächste Tour findet am 29.05. um 18:00 Uhr in Pinneberg „An der Raa“ statt. Der Treffpunkt ist auf dem Parkplatz gegenüber vom Friedhof.

Jeden 2. Montag beginnend am 29.05. ab 18:00 Uhr entdecken wir neue Gebiete/neue Pflanzen. Bei Interesse bitte anrufen (0179-2100280), um den Treffpunkt zu erfahren.

2

Smoothies….
einmal anders

Erfahren Sie, wie Sie mit Wildkräutern Ihren Smoothie aufpeppen. Ihr Organismus kommt durch die gesunden Inhaltsstoffe so richtig in Schwung. Und Sie erhalten viele Hintergrundinformationen über die Heilkräfte, Rezepte und natürlich auch über die Mythologie.

3

Kräuter für Haut und Haar…
günstig, natürlich und macht schön! Zudem auch noch gut für die Umwelt! Neugierig?

Wir stellen u.a. unsere Cremes, Shampoos und auch Peelings selbst her. Für die Rezepte werden größtenteils Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet: frische Früchte, Kräuter, Öle. Unsere selbst hergestellten Produkte sind frei von synthetischen Duftstoffen, künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen, sowie Erdölprodukten und Tierversuchen.
Wenn Sie vielleicht eine eigene Pflegeserie „brauen“ wollen, sind Sie hier richtig!

4

Kräuter für den Hund…
von gesunden Leckerlis bis Pfotenbalsam

Ihr Hund wird sich auf diese Tour mit anderen netten Kollegen freuen. Entdecken Sie neue Gassi-Reviere und lernen Sie Pflanzen kennen, die Ihnen und Ihrem Hund guttun. Allergien sind keine Seltenheit bei unseren vierbeinigen Begleitern, daher lieber Leckerlis selbst herstellen. Das ist gesund und preisgünstig! Erleben Sie die Möglichkeiten der Natur für sich und Ihren Hund.
Voraussetzung ist, dass Ihr Hund wohl erzogen und gut sozialisiert ist.
Dieser Spaziergang findet auch gemeinsam mit dem Hundeschulzentrum Kirmizi aus Borstel-Hohenrade statt. Ein zusätzliches Thema ist dann das Gehorsamstraining der Hunde.

Die letzte Tour am 31.07.2016 war toll. Für das Jahr 2017 sind neue Workshops beim Hundeschulzentrum geplant. Termine und weitere Infos folgen zum Jahresende.

5

Kräuter rund ums Pferd….
Leckeres und Gefährliches sicher erkennen

Wissen Sie noch, was giftig für Ihr Pferd ist (der Pferdepass ist schon lang her oder in Vorbereitung… )?
Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen rund um die für Ihr Pferd gefährlichen und z.T. lebensbedrohenden Pflanzen aufzufrischen / zu erwerben. Die vielen wohlschmeckenden Pflanzen und gesunden Pflanzen haben wir natürlich auch im Blick!
Für alle diejenigen, die mehr mit Pferden erleben möchten: Pferdehof Moisburg

Ab Sommer 2017 finden wieder Kräuterworkshops auf dem Pferdehof Moisburg statt. Termine und weitere Infos folgen.

6

Heidesegen…
Exkursionen mit Hund in die Heide

Wir treffen uns an unterschiedlichen Orten in der Nähe des Naturschutzgebietes. Wir erkunden diese abwechslungsreiche Landschaft und finden viele Kräuter, Sträuche und Bäume, die sich für die Küche oder das „Medizinschränkchen“ nutzen lassen. Die Wanderungen finden das ganze Jahr über statt. Außerhalb der Brut- und Setzzeit von 01.04. bis 15.07. heißt es dann auch „Leinen los!“
Diese Touren sind zwischen 8 und 12 km lang und dauern (mit Einkehr) zwischen 4 und 6 Stunden.

Die nächste Tour für Hunde und Ihre Führungskräfte ist für den 30.07. am Lopausee geplant. Auch diejenigen, die nicht „kräuterverrückt“ sind, werden Spaß bei dieser Tour haben!

Die Touren

See an den Funktürmen (Wollny-See)
Haidkamp, 25421 Pinneberg

Wir erkunden ein besonders schönes Gebiet rund um den Angelsee. Hier sagen sich noch Fuchs und Hase gute Nacht. Auch wenn ich es noch selbst nicht gesehen habe, will ich es gern glauben, so idyllisch ist es hier. Man sieht nicht nur Reiher auf den Weiden der Rinder und den Überschwemmungsflächen der Pinnau…
Wir starten am Parkplatz Haidkamp. (Dort befindet sich auch eine Toilette). Am angrenzenden „Rodelberg“ treffen wir schon auf die ersten gesunden grünen Gesellen. Dann geht’s am Wollnysee auf gut befestigten baumgesäumten Wegen weiter. Zuerst noch im Schutz von Bäumen (wer weiß noch, wie eine Erle aussieht?) und Sträuchern, kommen wir bald zu einer freien Kräuterwiese. Ein kleines Stückchen weiter erreichen wir die Pinnau und kurz daraus erblicken wir… lasst euch überraschen!

Elbspaziergang 1 – Vom Grenzweg in Wedel bis Wittenbergen und zurück

Wir treffen uns auf dem Parkplatz am Ende des Grenzwegs (früher Mobil-Oil, jetzt ElbCubes). Es geht abwärts mit uns… und zwar die Treppen zum Spazierweg direkt zwischen Elbe, bzw. der Befestigung der Elbe und dem Hang zum Elbwanderweg. Dort finden wir unglaublich viele tolle Kräuter, die gesund und lecker unseren Speiseplan bereichern können. Gleichzeitig genießen wir den unbeschreiblichen Blick auf die Elbe und rüber auf die Elbinsel Neßsand.
Kurz nach dem Unterfeuer Wittenbergen erblicken wir den wunderschönen Sandstrand. Wir queren die Terrasse des früheren Wittenberger Fährhauses, jetzt noch einmal kurz verschnaufen, denn gleich erklimmen wir …. (alles wird nicht verraten)

Am Bahndamm in Thesdorf

Raus aus der Stadt, rein in die Natur! In Thesdorf ist die Natur nicht weit!
Die Strecke beginnt direkt am Thesdorfer Bahnhof und das erste Stück verläuft direkt am Bahndamm. Hier gibt es viel über die Überlebenskünstler unter den Pflanzen zu erfahren. Diese Strecke ist nur für TeilnehmerInnen geeignet, die auch mit etwas unregelmäßigem Terrain zurechtkommen. Für Kinderwagen ist es schon zu eng!

Brander Baumschulen

Treffpunkt: Am Ende der Heidkampstwiete in Halstenbek
Freuen Sie sich über einen Spaziergang über die ausschweifenden Wiesen und durch das ehemalige Baumschulgebiet Brande. Diese Gebiet wird überwiegend von Reitern und Hundebesitzern für entspannte Ausflüge genutzt. Hier finden sich sehr viele für Mensch und Tier gesunde Kräuter, allerdings auch eine Menge zwar sehr hübsche, allerdings für die Tiere auch sehr ungesunde Pflanzen. Entdecken Sie die Brander Baumschulen für sich als Speisekammer und schützen Sie gleichzeitig Ihr Tier durch umfangreiches Wissen.

Weitere Touren

… gibt es im gesamten Naturpark „Wedeler Au“, z.B. im Naturschutzgebiet Holmer Sandberge, im Forst Klövensteen, bei den Sportplätzen an der Raa in Pinneberg und und und
Ich passe die Touren gerne Ihren individuellen Bedürfnissen an. Ob gepflegte Wege oder „Abenteuer“, alles ist möglich!

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Nachricht! Sie können mir gern über das Kontaktformular schreiben oder mich einfach anrufen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ute Bosse
Gerhart-Hauptmann-Str. 15
25421 Pinneberg
Tel. 04101 / 21 67 73
Mobil 0179 210 02 80
info@ute-bosse.de

Impressum

Verantwortlich für die Website:

Ute Bosse
Gerhart-Hauptmann-Str. 15
25421 Pinneberg
Tel. 04101 / 21 67 73
Mobil 0179 210 02 80
info@ute-bosse.de
www.ute-bosse.de

Bildnachweis:
© Ute Bosse
© Martina von Prondzinski
© Martin Schlecht / Fotolia.com
© farbkombinat / Fotolia.com
© cmfotoworks / Fotolia.com
© troody / Fotolia.com

Webdesign:
Konzeption, Gestaltung und Programmierung:
Martina von Prondzinski
www.mvonp.de

Interessante Links:
Naturheilpraxis Andrea Kunrath

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Quellenangabe: www.e-recht24.de

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter
Ute Bosse
Gerhart-Hauptmann-Str. 15
25421 Pinneberg
Tel. 04101 / 21 67 73
info@ute-bosse.de
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.
Cookies
Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer / Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
Serverdaten
Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):
– Browsertyp und -version
– verwendetes Betriebssystem
– Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
– Webseite, die Sie besuchen
– Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
– Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse (in gekürzter Form)
Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können
Kontaktmöglichkeit
Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.
Auskunft / Widerruf / Löschung
Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.
Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner